section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Ab kommenden Montag herrscht in Bayern die Maskenpflicht beim Einkaufen sowie in den öffentlichen Verkehrsmitteln! Auch wenn man in den letzten Tagen und Wochen zunehmend Mitmenschen mit Atemschutzmasken und sogar Handschuhen in der Öffentlichkeit sieht, waren Schutzmasken bislang "nur" eine ratsame Empfehlung. Am 27. April wird diese Empfehlung zur Pflicht. Hierbei gilt zu beachten, dass Mund und Nase vollständig durch einen Atemschutz bedeckt werden. 

Hierzu möchten wir Ihnen nun Anleitungen zeigen, wie man sich im Handumdrehen, und ohne Nähmaschine, schnell einen Atemschutz selber basteln kann. Vorteil: Man kann sie einfach in der Waschmaschine waschen!

https://www.chip.de/news/Mundschutz-selber-basteln-so-gehts_182587291.html

Weitere Anleitungen und Schnittmuster finden Sie auch unter folgendem Link:

https://sewsimple.de/maske-basteln-ohne-naehen/

tonik hAZ3TNzQP6w unsplash
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer