section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Selbstständiger mit Buchhaltungsunterlagen

Ganz gleich, ob Freiberufler im Home Office oder Unternehmer mit vielen Angestellten: Ohne die geeignete Software kommt kein Selbstständiger aus. Schließlich ist es sowohl für den eigenen Überblick als auch für Behörden wie das Finanzamt wichtig, alle Rechnungen, Einnahmen, Ausgaben und Abläufe möglichst genau zu dokumentieren. Damit dies möglichst effizient und komfortabel gelingt, steht Selbstständigen eine Vielzahl an passender Software und geeigneten Anwendungen zur Auswahl, die eine deutliche Zeitersparnis darstellen und bei selbstständig Tätigen keinesfalls fehlen dürfen.

Rechnungen ausstellen und archivieren ist essenziell für Selbstständige

Wer selbstständig arbeitet, hat es unabhängig vom Tätigkeitsbereich mit Kunden, Auftraggebern oder auch Zulieferern zu tun und muss entsprechend Rechnungen stellen oder auch selbst bezahlen. Besonders bei größeren Unternehmen oder auch in der Gastronomie oder der Landwirtschaft handelt es sich oftmals um eine Vielzahl an Transaktionen, die durchgeführt und dokumentiert werden müssen. Mithilfe entsprechender Software gelingt es, professionelle Rechnungen zu erstellen, die an Kunden versendet werden können. Gleichzeitig kann auch der Zahlungseingang und –Ausgang übersichtlich festgehalten werden. Damit fällt es leicht, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Zahlungen bereits erledigt sind und welche noch ausstehen. In diesem Bereich gibt es viele verschiedene Softwarelösungen – welche im Einzelfall infrage kommt, hängt auch von den individuellen Vorlieben des Nutzers ab. Oftmals bieten Hersteller eine kostenlose Trial-Phase an, während der die Software zunächst einmal unverbindlich für einige Wochen ausprobiert werden kann, bevor Kosten entstehen.

Steuersoftware darf bei selbstständiger Tätigkeit nicht fehlen

Wie Angestellte auch müssen Selbstständige jedes Jahr ihre Einkommenssteuererklärung einreichen. Wer als Freiberufler aus dem Home Office agiert, erstellt meist eine recht übersichtliche Einnahmen-Überschuss-Rechnung, auf deren Grundlage das Finanzamt die zu zahlenden Steuern berechnet. Bei Unternehmen, die Angestellte beschäftigen und es sowohl bezüglich der Einnahmen als auch der Ausgaben mit deutlich höheren Summen zu tun haben, fällt die Steuererklärung entsprechend komplexer aus. Um sowohl sich selbst als auch der Finanzbehörde den Aufwand zu verringern und das Erstellen sowie Auswerten der Steuererklärung zu vereinfachen, steht entsprechende Software bereit. Diese wird auch vom Finanzamt selbst angeboten und ermöglicht eine Online-Übermittelung der Daten direkt an die Behörde. Auf diese Weise können Selbstständige einfach alle relevanten Daten eintragen und übermitteln, ohne dass zusätzlicher Aufwand entsteht. Ein Steuerberater kann auf Wunsch dennoch hinzugezogen werden.

Spezifische Software-Anwendungen optimieren interne Abläufe

Es gibt viele Bereiche, in denen eine selbstständige Tätigkeit möglich ist. So vielfältig wie die Berufssegmente fallen auch die damit verbundenen Arbeitsabläufe und Anforderungen aus. Aus diesem Grund sind spezifische Anwendungen für unterschiedliche Tätigkeitsbereiche verfügbar, so etwa für die Gastronomie, die Logistik oder auch für die Landwirtschaft. Für Letztere stellt das Softwareunternehmen 365FarmNet eine große Bandbreite von Lösungen zur Verfügung: Die Anwendung konzentriert sich auf das Dokumentieren, Auswerten und Planen von Betriebsabläufen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb und eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Landwirte. Alle relevanten Abläufe lassen sich digitalisieren, übersichtlich zusammenstellen und als Entscheidungsgrundlage nutzen. Die modularen Softwarepakete lässt sich individuell kombinieren und so an persönliche Bedürfnisse anpassen. Eine kostenlose virtuelle Produktvorführung verschafft einen Überblick über das Angebot, das die Bereiche Pflanzenbau und Milchviehhaltung abdeckt.
---
Gastartikel
Bildquelle: bigstockphoto.com | AndreyPopov
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer