section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Der Regensburger Hochschulsport bietet allen Tanzbegeisterten am Samstag den 4. Mai ein einmaliges Programm zum Zuschauen, Ausprobieren und Mitmachen. Seien Sie ab 10 Uhr dabei, wenn es beim "DanceDay 2013" bunt zur Sache oder besser gesagt auf die Bühne geht!

Aerobic, Fitness und Tanz: Am Samstag, den 4. Mai, geht es hoch her am Sportzentrum der Universität Regensburg. Alle Tanzbegeisterten können sich von 10.00 bis 17.00 Uhr beim "DanceDay 2013" des Hochschulsports austoben. Neben hochklassigen Choreographien zum Anschauen sind die Besucherinnen und Besucher natürlich auch zum Mitmachen eingeladen. Top-Tanzlehrerinnen und -Tanzlehrer geben dabei einen Einblick in die verschiedensten Stilrichtungen.

Nicht nur die klassischen Tänze stehen beim "DanceDay 2103" im Vordergrund. Auch für diejenigen, die nicht so genau wissen, was sich hinter Trends wie MTV Dance, Zumba oder Reageton verbirgt, lohnt sich der Ausflug zum Sportzentrum der Universität. Alles kann ausprobiert und später im Rahmen des Angebots des Hochschulsports fortgeführt werden.

Der Besuch des "DanceDay 2013" ist kostenlos. Für Besucherinnen und Besucher stehen am Sportzentrum gebührenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Das Programm zum "DanceDay 2013" finden Sie unter:
www.uni-regensburg.de/verwaltung/medien/veranstaltungskalender/2013/dance_day_2013.pdf

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben