section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. September, kehrten die Buchbinder Legionäre mit einem 4:5  und einem 3:1 aus Solingen zurück. Da weder die Regensburger noch die Solingen Alligators das Finale um die Deutsche Meisterschaft für sich entscheiden konnten, geht es am Donnerstag, den 03. Oktober, in die Verlängerung.

Die Solingen Alligators sicherten sich am 28. September einen knappen 5:4-Sieg. Der Regensburger Starter Mike Bolsenbroek, ehemaliger Profi der Philadelphia Phillies, ließ bis zu seiner Auswechslung kurz vor Spielende nur fünf Hits zu. Richard Klijn und Maik Ehmcke konnten zwei beziehungsweise einen Treffer landen und brachten die Buchbinder Legionäre so mit 3:1 in Führung. Nach einem weiteren Treffer von Evan LeBlanc erzielte Klijn noch einen Zähler, woraufhin alles nach einem Sieg für die Regensburger aussah. Dann aber kam es dank dem Solinger Dustin Hughes aufgrund eines Schlags gegen den Legionäre-Werfer Boris Bokaj zum 5:4- Sieg.

Am Sonntag folgte das nächste Aufeinandertreffen, bei dem Mic Weigl die Buchbinder Legionäre im zweiten Durchgang mit 1:0 in Führung brachte. Nachdem allerdings Solingen im dritten Inning ausglich, kam es zu einem Werfer-Duell zwischen Justin Kuehn und Nick Renault. Kuehn ging hierbei über die ganze Distanz von neun Innings und verbuchte elf Strikeouts. Im achten Spielabschnitt gelang der Regensburger Offensive noch der entscheidende Punch. Ludwig Glaser und Evan LeBlanc umrundeten nach einem Fehler von Solingens Second Baseman Tanner Leighton das Feld und brachten den Buchbinder Legionären die 3:1-Führung. Diese konnte beibehalten werden, da Kuehn trotz weiterer zwei Treffer der Alligators mit einem Strikeout das Match beendete.

Wer Deutscher Meister wird, entscheidet sich endgültig am Donnerstag, den 03. Oktober, um 14 Uhr in der Armin-Wolf-Arena in Regensburg. Wir drücken den Buchbinder Legionären die Daumen!

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Atelier Haarkult Super Bowl Regensburg Faszination Altstadt e.V. Pizzeria Megasports Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Kullman's Regensburg Power Concerts GmbH XXXLutz Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG Hotel Goliath Dicker Mann Zuckerbrot & Peitsche Zweigstelle Pizza Hut Regensburg Spielbank Bad Kötzting Brauhaus am Schloss
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben