section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Ein herzhaftes "Prost!", eine große Portion gute Laune und jede Menge Sonnenschein. Besser hätte das Palmator Starkbierfest gestern auf dem Adlersberg kaum laufen können. Und: Es war richtig viel los. Mit rund 10.000 Feierfans kamen so viele Menschen wie beim Besucherrekord vor zwei Jahren.

Schon gegen zehn Uhr zählten die Veranstalter rund 2.000 Gäste auf dem Gelände. Doch damit nicht genug. Mit den Stunden kamen auch immer mehr Menschen. Trotzdem verlief das Starkbierfest weitgehend friedlich. Es gab lediglich einige Rangeleien zwischen den Besuchern, insgesamt jedoch deutlich weniger als im vergangenen Jahr. Das lag natürlich auch an dem guten Wetter. Während sich bei Regen alle in das Zelt drängen müssen, verteilten sich gestern alle unter freiem Himmel. Außerdem verdoppelte Veranstalter Bräu Heiner Prössel seinen Sicherheitsdienst von 20 auf 40 Ordnungshüter. Die Strategie hat gewirkt, alle Besucher waren schlichtweg begeistert und bestens gelaunt. Der Palmator im nächsten Jahr kann also kommen, und zwar schnell.

------------------

Foto: w.foto-fine-art.de  / pixelio.de

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Brauhaus am Schloss Spielbank Bad Kötzting Zweigstelle Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Hotel Goliath Faszination Altstadt e.V. Kullman's Regensburg Zuckerbrot & Peitsche XXXLutz Dicker Mann Pizza Hut Regensburg Power Concerts GmbH Super Bowl Regensburg Pizzeria Megasports Atelier Haarkult
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben