section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Unter dem Ausstellungstitel „Coller 1.0“ wird die junge Künstlerin Franziska Plüschke eine im wahrsten Sinne des Wortes bunte Collagensammlung aus dem letzten Jahrzehnt im W1 – Zentrum für junge Kultur zur Schau stellen.

In ihren Arbeiten inszeniert Plüschke, die unter anderem als Schauspielerin beim jungen Theater Regensburg sowie als Tanzreferentin im W1 tätig war, Sehnsüchte, Wünsche, Frauen und Männer. Ihre Bilder sind farbenreich, gespickt mit Details und laden zu Interpretationen ein.
Sie selbst beschreibt ihre Ausstellung als „never ending storry“.

Veranstalter: W1- Zentrum für junge Kultur
Ausstellungsdauer: 8. Juni bis 14. Juli 2018
Vernissage: 8. Juni 2018, 19.30 Uhr
Öffnungszeiten: mittwochs und donnerstags jeweils von 17 bis 22 Uhr sowie freitags von 17 bis 20 Uhr (außer an Feier-und Veranstaltungstagen)
Ort: Galerie, W1 – Zentrum für junge Kultur, Weingasse 1
Eintritt: frei
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Franziska Plüschke

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer