section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Viele Berufsttige kennen das Dilemma: Man mchte sich gesund und ausgewogen ernhren, doch in der knapp bemessenen Mittagspause muss es schnell gehen. Meist greift man also doch auf Brtchen vom Bcker, FastFood und Co. zurck. Doch das muss nicht sein. Ein leckeres, gesundes Mittagessen lsst sich ganz leicht vorbereiten.
Am Freitag, 8. November 2013 findet im Spielhaus im Mehrgenerationenhaus in der Ostengasse 29 die Kunstwerkstatt fr Kinder zwischen sieben und zwlf Jahren statt.
Brot kommt tglich auf den Tisch ? egal ob zum Frhstck, als Beilage zum Mittagessen oder zur Brotzeit nach Feierabend. Umso schner, wenn man es ganz neu entdecken kann. Abwechslungsreiche Rezeptideen fr Mini-Brote, Brtchen sowie leckere Aufstriche gibt Anne-Katrin Weber.

weitere Artikel aus der Kategorie Sport & Freizeit

? wir sitzen im Trocknen, was schadet uns das? Viele Bauernweisheiten berichten ber den Herbst, der am 22. September begonnen hat und derzeit von Sonne ber Reg...
Bereits zum zehnten Mal findet die Jahrestagung des Forums Mittelalter in diesem Jahr in Regensburg statt. Seit 2004 treffen sich renommierte Wissenschaftlerin...
Die Edition 25 von Mhlhuser ist optimal fr wilde Frhstcker: Vier neue frisch-fruchtige Sorten versprechen ein vllig neues Geschmackserlebnis. Sie heien "Pirate...
Der richtige Lidschatten bringt unsere Augen zum strahlen. Aber welcher Lidschattenton passt eigentlich am besten zu welcher Augenfarbe? Wir sagen ihnen wie br...
Endlich, vorbei sind die Zeiten des Online-Shoppings, des Wartens und der lstigen Retouren-Sendungen. Gleich zwei tolle Unternehmen zieht es im Herbst nach Deu...
Man knnte sagen, der November ist der Montag unter den Monaten. Beliebt ist er nicht gerade. Dabei gibt es ein paar Grnde, warum man ihn trotzdem lieben muss. ...
Lange Nchte, zu viel Alkohol oder Stress in der Arbeit: Es gibt Tage, die in unserem Gesicht Spuren hinterlassen. Doch keine Panik. Wir haben ein paar hilfreic...
Regensburger feiern ihren Bistumspatron in der Basilika St. Emmeram: Alle Pltze in der Basilika St. Emmeram waren am Donnerstagabend, den 31.Oktober besetzt, a...
Im Rahmen der von der stdtischen Gleichstellungsstelle in Zusammenarbeit mit der Knstlerin Regina Hellwig-Schmid initiierten Reihe "Spuren hinterlassen" nimmt ...
Der fnfte Vortrag aus der Reihe "Das 18. Jahrhundert in 45 Minuten" beschftigt sich am 5. November mit dem "Jahrhundert des "edlen" Vergngens". Der Referent, F...

Eventfilter

section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben