Engagement für Inklusion

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) starten am heutigen Montag eine bundesweite Aktionswoche für Menschen mit Behinderung. Damit soll insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels auf das Potenzial dieser Gruppe aufmerksam gemacht werden.

Weiterlesen...

Nanopartikel: klein - aber groß gegen Krebs

Magnetische Nanopartikel könnten sinnvoll für Chemie und Medizin eingesetzt werden. Der Europäische Forschungsrat fördert ein internationales Forschungsvorhaben unter der Leitung des Regensburger Professors Dr. Oliver Reiser.

Weiterlesen...

Überfall an roter Ampel

Am gestrigen Abend wäre eine junge Frau beinahe von zwei Unbekannten überfallen worden. Sie stand mit ihrem Auto an einer roten Ampel in der Donaustaufer Straße. Glücklicherweise gelang ihr die Flucht, als die Ampel auf Grün umschaltete.

Weiterlesen...

Marie Baumer: 70 Hinweise

Maria Baumer aus Regensburg ist am 26. Mai 2012 verschwunden. Nachdem die Suchmaßnahmen der Polizei erfolglos geblieben waren, berichtete nun rund ein halbes Jahr später die ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst über den Fall.

Weiterlesen...

Keine Haushaltslöcher in Regensburg

Auf der heutigen Sitzung im Regensburger Stadtrat wurde das geplante Haushaltspaket 2013 bis 2016 vorgestellt. Mit einem Konzept, das Augenmaß und Zuversicht beinhaltet, warben Regensburgs Oberbürgermeister Hans Schaidinger und Finanzreferent Dieter Daminger bei den Fraktionen um Zustimmung.

Weiterlesen...

Zwei Männer überfallen Fußgänger in Weiden

Am heutigen Donnerstagmorgen wurde ein 56-Jähriger in Weiden überfallen und beraubt. Die beiden Täter konnten fliehen. Sie erbeuteten einen dreistelligen Geldbetrag.

Weiterlesen...

Kein Drama auf dem Arbeitsmarkt

Derzeit sind 2,75 Millionen Menschen in Deutschland arbeitslos. Das sind weniger als im Vormonat, aber mehr als vor einem Jahr. Doch noch bleibt die große Krise aus, auch in Regensburg zeigt sich der Markt relativ robust.

Weiterlesen...

Neue Schifffahrtswege und Stege in Regensburg

Am Regensburger Donau-Ufer finden in den kommenden Tagen umfassende Bauarbeiten statt. Die Schiffsanlegestellen sollen ausgebaut werden. Für Ausflugsschiffe wird es eine neue Anlegestelle geben.

Weiterlesen...

Deutsche, Polen und die Wirtschaft

Mehr als 40 Unternehmer aus Polen und Ostbayern knüpften beim Wirtschaftstag am Montag, den 26. November 2012 in der IHK Regensburg erste Geschäftskontakte. Aber auch das Kennenlernen der jeweils anderen Kultur stand im Fokus. 

Weiterlesen...

Mann überfällt "Kochlöffel"

Bei einem Überfall auf ein Schnellrestaurant in Schwandorf am vergangenen Montagabend erbeutete ein bislang noch unbekannter Mann einen dreistelligen Geldbetrag.

Weiterlesen...

Unbekannter Mann verfolgt junge Frau

In den Nachtstunden des 23.11. verfolgte ein bislang unbekannter Mann eine Radfahrerin im Regensburger Stadtsüden. Ob es sich um den gesuchten Sexualstraftäter handelt, ist noch unklar.

Weiterlesen...

Der Strompreis lügt!

Der Streit um die Kosten der Energiewende kommt zu keinem Ende. Greenpeace möchte auf einer Informationsveranstaltung in Regensburg auf diese Problematik aufmerksam machen und zugleich über seine Ziele und Forderungen informieren.

Weiterlesen...

Tatort Regensburg: Mord an Vater und Sohn

Am 24. November fanden Beamte der Kriminalpolizei Regensburg einen 90-Jährigen und dessen 50-jährigen Sohn tot in deren Wohnung im Regensburger Stadtteil Wurtzlhofen auf. Beide wurden erschossen. Die Ermittlungen dauern noch an.

Weiterlesen...

Bald Bessere Busverbindungen in Regensburg

Das Regensburger Liniennetz wird neu geordnet. Besonders im Regensburger Stadtnorden soll es ein verbessertes Busangebot geben, das in Zusammenarbeit mit dem RVB, der Stadtverwaltung und 20 Regensburgern erarbeitet wurde.

Weiterlesen...

Fair gefeiert in Regensburg?

Party machen ohne Ruhestörung und Vandalismus, kurz "Fair feiern", darum bemühten sich die Regensburger seit Anfang des Jahres. Jetzt zieht das Aktionsbündnis "Fair feiern" Bilanz für 2012 und berät neue Maßnahmen.

Weiterlesen...

Neutraublinger Schüler arbeiten Geschichte auf

Im Fliegerhorst Obertraubling wurden während des Zweiten Weltkrieges Zwangswarbeiter eingesetzt. Für Schüler des Gymnasiums Neutraubling war diese historische Tatsache Ausgangspunkt einer Projektarbeit, die zwei Auszeichnungen erhielt und am 27. November vorgestellt wird.

Weiterlesen...

Unterkategorien

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang