section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Da es heutzutage fr Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Vorteil ist, im Rahmen ihrer Karriere fr einen gewissen Zeitraum ins Ausland zu gehen, untersttzt die EU Auslandsaufenthalte von Forscherinnen und Forschern ber ein Forschungsrahmenprogramm. Zu diesem speziellen Forschungsrahmenprogramm der EU wird es am Mittwoch, dem 28.03.2012 um 10 Uhr an der Universitt eine Informationsveranstaltung.
Jetzt ist es fast schon eine beschlossene Sache: Das Museum für Bayerische Geschichte kommt nach Regensburg. Die Stadt wird sich das Projekt einiges kosten lassen, wie auf der öffentlichen Sitzung des Stadtrates gestern, am Dienstag, dem 20.03.2012 beschlossen wurde.
Eine neue Studie, unter anderem von Wissenschaftlern der Universitt Regensburg, belegt, dass die Aktienkurse amerikanischer Atomkraftbetreiber in den Wochen nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima keine greren Einbuen zu verzeichnen hatten.

weitere Artikel aus der Kategorie Panorama

Der Warnstreik, zu dem die Gewerkschaft ver.di aufgerufen hat, hat auch Regensburg erreicht. Heute bleiben neben zahlreichen Kindertagessttten und Betreuungsei...
Am spten Samstagnachmittag, dem 17.03.2012 wurden im Zuge einer Fahrzeugkontrolle in Furth im Wald 5 gr. Metamphetamin sichergestellt. Die beiden 22- bzw.23-jh...
Am Samstagnachmittag, dem 17.03. ereignete sich ein Einbruch in eine Apotheke am Alten Kornmarkt. Offenbar sind mehrere Personen in das Gebude eingestiegen und...
Ab dem 23.03.2012 ist der St. Petersweg fr etwa zwlf Wochen einseitig gesperrt sein. Aufgrund der Baustelle sind die Parkmglichkeiten im Abschnit zwischen der ...
In der Regensburger KZ-Auenstelle des Lagers Flossenbrg, findet am 18.03.2012, um 11 Uhr eine Veranstaltung statt, welche die Existenz des Auenlagers in das Be...
Zwar steht schon fest, welche Schleckerfiliale in Regensburg demnchst geschlossen werden soll, doch Mitarbeiter von nicht betroffenen Filialen in Regensburg si...
Nun ist es endlich soweit! Seit heute ist die Website der 1. Regensburger Wissenschaftsnacht, "Nacht.schafft.Wissen" online. Ab sofort kann man sich ber die in...
Schwandorf: Die Leiche des am 11.03.2012 in der Naab von Spaziergngern entdeckten Toten, wurde gestern obduziert. Der 32-Jhrige Pole ertrank offenbar. Es liege...
Die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker macht auch vor Schlieungen in Regensburg nicht halt. Wie das Unternehmen mitteilt, soll auch im Regensburger Stadtg...
Im Rahmen einer grorumigen Fahndungsaktion zu einem fast drei Monate zurckliegenden Mordfall in Weiden konnten Polizeieinheiten am gestrigen Mittwoch, dem 13.0...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben