section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Gemeinsam mit der Filmanstalt hat der Historische Stadtbahn Regensburg e.V. einen Kurzfilm über die Stadtbahn im Kinoformat produziert. Zu sehen gibt es den Film online am 31. März. 
Im Juni 2021 startet im Haus der Bayerischen Geschichte die Landesausstellung "Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen". Hierfür wartet das Museum neben einer digitalen Bühne für den Kini auch mit dem Kabarettisten Christoph Süß auf. 
Soweit es der Corona-Inzidenzwert in Regensburg zulässt, wird das Haus der Bayerischen Geschichte ab 19. März 2021 wieder öffnen. Vorerst an drei Tagen pro Woche, von Freitag bis Sonntag.  

weitere Artikel aus der Kategorie Kultur

In Regensburg startet eine neue Initiative des Kulturreferats mit Kunst an einem ungewöhnlichen Ort. Im Impfzentrum am Dultplatz wird in wechselnden Ausstellung...
Eine Videoausstellung mit Fotografie, Musik und Lyrik präsentiert die Ergebnisse des interaktiven Fotoprojektes des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz im Net...
Am 17. Februar 1891 wurde der Lyriker und Schriftsteller Georg Britting in Regensburg geboren. Seine Kurzgeschichte „Brudermord im Altwasser“ zählt bis heute zu...
Die Ausstellung mit dem Titel „Die Welt, wie ich sie sehe“ ist das Ergebnis eines Projekts von Studierenden der OTH Regensburg und obdachlosen Menschen. Ab heut...
Angesichts der dynamischen und schwer abzuschätzenden Entwicklung der Corona-Pandemie sagt die Stadt Regensburg das Bürgerfest 2021 ab. Dieser Entschluss f...
Der aktuelle Lockdown erschwert auch das Proben für Kulturveranstaltungen. Vorstellungen am Theater Regensburg wird es deshalb vor Ende Januar 2021 nicht geben....
Das Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg ist zurzeit aufgrund des Teil-Lockdowns geschlossen. Auf die aktuelle Bayernausstellung muss dennoch niemand v...
In die Vergangenheit von über 2.000 bayerischen Dörfern und Städten reisen und historische Großereignisse des 19. und 20. Jahrhunderts haut nah miterleben – gen...
Der Nachfolger von Jens Neundorff von Enzberg steht fest: Sebastian Ritschel wird ab 1. September 2022 neuer Intendant am Theater Regensburg. 
Kein „Manege frei“, kein „Vorhang auf“: Der Regensburger Weihnachtscircus geht in diesem Winter in eine Zwangspause. Die aktuellen Regelungen und die unabsehbar...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer