Fenzl: Dea ma wos ma woin!

fenzl dea ma wos ma woin introMit der energiegeladenen Single Dea ma wos ma woin! startet Michael Unfried Fenzl sein neues Soloprojekt. Der Ex-Django 3000-Kontrabassist setzt den Titel des Songs kurzerhand in die Tat um: Er macht, was er will und was er am besten kann! Hier wird gerockt, bis die Synapsen glühen, bis jeder Zweifel in Grund und Boden getanzt ist und ein für alle Mal feststeht: Fenzl ist die Inkarnation des Indie-Rock in Bayern. Und genau diesen Indie-Rock präsentiert er am 20.11.2017 um 20.00 Uhr im Leeren Beutel in Regensburg. 

Weiterlesen...

Alpin Drums "grooven" Burglengenfeld

alpin drums grooven burglengenfeld introToni Bartl ist ein Meister darin, den Rhythmus des alpinen Alltags in ein audio-visuelles Klangspektakel zu verpacken. Virtuos präsentieren seine Alpin Drums die gesamte Bandbreite der Percussion-Kunst. Als echter „Bergbauernbua“ und Weltmeister an der Steirischen Harmonika weiß Bartl: „Der Berg groovt!“. Das hat er mit dem inzwischen weltberühmten Stück „Blechlawine“ gezeigt: das Highlight aus dem ersten Programm der Musikshow Alpin Drums wurde als facebook - Video millionenfach angeklickt. Es folgten Gastspiele in großen TV-Shows, Auftritte in ganz Europa und sogar im Oman - und am 05.05.2018 auch im VAZ Burglengenfeld.

Weiterlesen...

Wissenschaft und Aberglauben

wissenschaft und aberglauben introAm Donnerstag, den 12. Oktober, sowie den 26. Oktober 2017, jeweils um 18:30 Uhr, beginnt am Kepler-Haus (Keplerstraße 5) die szenische Führung von kulttouren “Wissenschaft und Aberglauben“, bei der es um den Hexenprozess gegen die Mutter des Astronomen Johannes Kepler geht.

Weiterlesen...

Faszination Weltall

faszination weltall introAm Donnerstag, den 05. Oktober, sowie den 19. Oktober 2017, jeweils um 18:30 Uhr, beginnt am Kepler-Gedächtnishaus (Keplerstraße 5) die interessante Führung von kulttouren e.V. “Faszination Weltall“, bei der man erfährt, wie man sich früher das Weltall vorgestellt hat ... und wie es wirklich ist.

Weiterlesen...

Der Fall des Henkers

der fall des henkers introAm Samstag, den 23. September 2017, beginnt um 16:00 Uhr zum letzten Mal in diesem Jahr an der Tourist Information am Alten Rathaus die Schauspielführung von kulttouren "Der Fall des Henkers", ein Regensburg-Krimi aus dunkler Vergangenheit nach dem Roman „Die Henkerstochter und der König der Bettler“ von Oliver Pötzsch.

Weiterlesen...

Auf den Spuren der Reformation

auf den spuren der reformation introDiese Rollenführung nimmt die Gäste auf eine Zeitreise ins 16. Jahrhundert mit. Der Weg führt vom Geburtshaus am Stadtplatz über die Fraunhoferstraße zur Basilika St. Jakob. Aus der Sicht des Straubinger Patriziersohnes, Landsknechts in spanischen Diensten, dann bekennenden Lutheraners verbinden sich der Lebensweg und das persönliche Schicksal Schmidls auf diesem Spaziergang mit den großen Ereignissen der Reformationszeit.

Weiterlesen...

Neal Black und The Healers: Tour 2017

neal black und the healers tour 2017 introNeal Black, Sohn einer deutschen Mutter und eines indianischen Vaters aus Alabama, verbrachte die meiste Zeit seines Lebens in Texas. In der dortigen Bluesszene ist er bekannt geworden als der Musiker, der regelmäßig die Konzerte von Stevie Ray Vaughn, The Fabulous Thunderbirds, Omar & The Howlers u.v.a. eröffnete. Am 29.09.2017 begeistert er die Menschen im VAZ Burglengenfeld mit seiner Stimme.

Weiterlesen...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

neuer glanz fuer das symbol der deutschen einheit introDie rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen.

Weiterlesen...

Jazzclub feiert 30-jähriges Bestehen

jazzclub feiert 30 jaehriges bestehen introSeit 30 Jahren steht der Jazzclub Regensburg für ein genauso hochkarätiges, wie abwechslungsreiches Live-Programm. In diesem Herbst wird die bayerische Musikinstitution 30 Jahre alt – gefeiert wird im November.

Weiterlesen...

Das OVIGO Theater bringt das Drama „GIFT“ auf die Bühne

das ovigo theater bringt das drama gift auf die buehne introDas OVIGO Theater bleibt seiner Linie treu und setzt weiterhin auf besondere Stücke und starke Inszenierungen. Das beweisen die Theatermacher auch mit dem neuen Stück: „GIFT.“ ist ein anrührendes 2-Personen-Drama aus der Feder der niederländischen Autorin Lot Vekemans , das niemanden kalt lassen wird.

Weiterlesen...

Die BlasBrothers blasen wieder

die blasbrothers blasen wieder introDie BlasBrothers wollen es wieder wagen! Nach ihrem erfolgreichen Blasmusik-Marathon im vergangenen Jahr, bei dem sie 42 Kilometer musizierend durch die Region marschierten und so über 6000€ an Spenden für die Leukämiehilfe Ostbayern erspielten, kündigen sie ihr nächstes Großprojekt an: Den Blasmusik-Marathon 2017.

Weiterlesen...

Woher kommen wir, wohin gehen wir?

woher kommen wir wohin gehen wir introAm 20. Oktober 2017 ist es soweit: Nach einer sanierungsbedingten Schließung wird die von Direktorin Dr. Agnes Tieze neu konzipierte Schausammlung im Kunstforum Ostdeutsche Galerie (KOG) eröffnet. Sie ersetzt die gut zehn Jahre alte Dauerausstellung „Erinnerung & Vision“, die Hauptwerke aus der Sammlung in farbintensiven Themenräumen und teils in monografischen Kabinetten zeigte und wegen der Dachsanierung abgebaut wurde.

Weiterlesen...

Ad Naturam

ad naturam introDie Galerie Isabelle Lesmeister stellt in der Zeit vom 26.09.2017 bis zum 25.11.2017 die Werke der italienischen Künstlerin Giulia Dall’Olio aus. Am 23.09.2017 findet die Vernissage von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr statt, bei der die Malerin selbst anwesend sein wird.

Weiterlesen...

Landrätin kürt Sieger des Fotowettbewerbs

landraetin kuert sieger des fotowettbewerbs introUnter dem Motto „So schön ist`s bei mir daheim!“ hatte Landrätin Tanja Schweiger im April die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre schönsten Fleckerl im Landkreis im Bild festzuhalten. Die besten Aufnahmen dieses Fotowettbewerbs werden am Montag, 25. September, ab 18 Uhr im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Regionaltage 2017 im Foyer des Landratsamtes gezeigt.

Weiterlesen...

Filmpremiere: Veronica Ferres in Regensburg

filmpremiere veronica ferres in regensburg intro„1000 Sterne“ so heißt der Hit, den Veronica Ferres in ihrer Rolle als Schlagersternchen Linda Lehmann in der neuen Komödie „Unter deutschen Betten“ schmettert. Auch im CinemaxX Regensburg geht am 29. September ein Stern auf, wenn die deutsche Schauspielerin ihre Komödie im Rahmen eines Starbesuchs im Kinosaal präsentiert. Ab 20 Uhr haben alle Zuschauer die Möglichkeit, den neuesten Filmhit auf der Leinwand zu erleben, danach steht Veronica Ferres im Saal für Fragen parat. Ab 22 Uhr können alle Fans Veronica Ferres persönlich im Kinofoyer treffen und sich Autogramme und Selfies sichern.

Weiterlesen...

Kulturelles Erbe neu deuten

kulturelles erbe neu deuten introSeit Anfang September arbeiten die Künstlerin Bojana S. Knežević (Serbien) sowie die Künslter Dumitru Oboroc (Rumänien) und Alexandru Raevschi (Moldawien) im Artist-in-Residence-Programm „Danube Art Lab“ des EU-Projekts „Kulturplattform Donauraum – Kreative Orte des 21. Jahrhunderts“.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang