section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Wer zu Pfingsten mit dem Auto in den Urlaub startet, muss bei der Rückreise vor allem aus Italien und Österreich mit längeren Staus und Wartezeiten an den Grenzen rechnen. Betroffen sind nicht nur die Autobahnen, sondern auch Bundes-, Landes- und Kreisstraßen.
Professor Dr. Michael Nerlich wurde in der aktuellen FOCUS-Ärzteliste als einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Unfallchirurgie ausgezeichnet. Er ist als Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Regensburg tätig.
Ob sich E-Carsharing in Regensburg etablieren kann, muss sich erst herausstellen. Sicher ist, dass sich die Studierenden in Regensburg überdurchschnittlich für die Themen E-Mobilität und Carsharing interessieren.

weitere Artikel aus der Kategorie Panorama

Wie Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann heute bekannt gab, unterstützt die Staatsregierung dieses Jahr Busunternehmen in der Oberpfalz beim Kau...
Bayerns größter privater Weiterbildungsanbieter ist ab sofort einer von vier Premiumpartnern des Deutschen Bildungspreises unter Schirmherrschaft des Bundesbild...
Im Zuge des Umbaus der Ziegetsdorfer Straße baut die Stadt in den kommenden Wochen die Dürerstraße im Bereich zwischen Autobahnunterführung und Ziegetsdorfer St...
Das Lungenkrebszentrum des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) klärt Patienten und Angehörige in einer Informationsveranstaltung über ein Leben mit Lungenkre...
Die Firma GLAZ stellt den Displayschutz der besonderen Art für iPhone, iPad und Apple Watch her. Der Schutz kann aus Echtglas, Flüssigglas oder einer Schutzhüll...
Beim Brand in einem Wohnhaus erlitt eine Person leichte Verletzungen und es entstand ein Sachschaden über 100 000 Euro.
Im März 2016 wurde den Medien die Unfallstatistik für das Stadtgebiet Regensburg vorgestellt. Die Unfallanalyse des Jahres 2016 ergab, dass aus den Reihen der R...
Die Vortragsreihe zum Jahresthema 2016, die unter dem Titel „Stadtgeschichte(n) – Der doppelte Blick“ steht und Regensburg jeweils aus zwei Blickwinkeln beleuch...
Rund 150 Bürgerinnen und Bürger waren am Freitagnachmittag auf den Wertstoffhof Lappersdorf gekommen, um sich über die neue Bioabfallsammlung des Landkreises zu...
Seit dem Jahr 1830 existiert die Fußwallfahrt von Regensburg zur Gnadenmutter von Altötting. 8.000 Fußwallfahrer aus dem Bistum Regensburg sowie aus ganz Deutsc...

Eventfilter

section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben