Zweiter Wolbergs-Prozess: Erneuter Befangenheitsantrag

Im zweiten Prozess gegen den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs hat dessen Anwalt erneut einen Befangenheitsantrag gegen die drei Richter gestellt. Am Dienstag hat außerdem der Büroleiter des Schatzmeisters der Bundes-SPD vor Gericht ausgesagt.

Weiterlesen...

Regensburger Tafel darf vorerst bleiben

Die Regensburger Tafel darf vorerst in ihren Räumen in der Liebigstraße bleiben. Der Erbpachtgeber verlängert den Vertrag um ein weiteres Jahr. Die Tafel pocht jedoch auf eine langfristige Lösung.

Weiterlesen...

Regensburg: Gewalttäter verhaftet

Im Fall einer Auseinandersetzung in der Regensburger Innenstadt, bei der im vergangenen November ein 21-Jähriger verletzt wurde, konnte die Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen. Gegen den 19-jährigen Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Weiterlesen...

Bayern erhöht Abschussprämie für Wildschweine

Aus Sorge vor einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland hat die bayerische Staatsregierung die Abschussprämie für Wildschweine deutlich erhöht. Hinzu kommt eine weitere Maßnahme: Tierbewegungen werden nun mit Drohnen beobachtet.

Weiterlesen...

21-Jähriger belästigt Frau und beleidigt Beamte

Ein 21-Jähriger hat in einer Diskothek in Regensburg eine 24 Jahre alte Frau sexuell belästigt und mit einem Kopfstoß leicht verletzt. Gegen Polizeibeamte leistete er dann noch erheblichen Widerstand.

Weiterlesen...

BMW-Werk Regensburg: Eine Linie – alle Antriebe

Die BMW Group blickt in Regensburg auf eine 33 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte. Mit einem Investitionsvolumen von rund 300 Millionen Euro am Standort Regensburg bis 2021 soll das Werk fit für die Zukunft gemacht werden. Um die rund 9.000 Arbeitsplätze auch in den kommenden Jahren zu erhalten, konzentriert sich das Werk auf die Premium-Kompaktklasse. Das Zauberwort lautet dabei: Abtauschflexibilität.

Weiterlesen...

Regensburg: Streit mit Messer am Hauptbahnhof?

Am Regensburger Hauptbahnhof sind am Donnerstagnachmittag zwei Männer in Streit geraten. Da einer der beiden Männer auch ein Messer eingesetzt haben soll, rückte die Polizei mit einem Großaufgebot an.

Weiterlesen...

Zweiter Wolbergs-Prozess: Staatsanwaltschaft „auf dem Holzweg“

Im zweiten Prozess gegen den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs hat am Mittwoch der Leiter des Regensburger Amtes für Stadtplanung ausgesagt. Dabei gab es Rückendeckung für Wolbergs.

Weiterlesen...

Regensburg: Hilfsaktion für Samos verlängert

Die Regensburger Hilfsorganisation Space-Eye verlängert ihre Spendenaktion für Hilfsbedürftige in griechischen Flüchtlingslagern bis Ende Januar. Ursprünglich sollte die Aktion am Wochenende enden.

Weiterlesen...

Brücke in Augsburger Straße ist gesperrt

Ab heute ist die Brücke Augsburger Straße über die A3 voll gesperrt. Die Brücke wird demnächst abgerissen und soll bis zum Jahresende neu errichtet werden.

Weiterlesen...

Raum Regensburg: Starkes Bevölkerungswachstum bis 2038

Bis zum Jahr 2038 soll die Bevölkerung im Landkreis und der Stadt Regensburg stark zunehmen. Diese Entwicklung erwartet das Bayerische Landesamt für Statistik. In anderen oberpfälzischen Landkreisen sollen die Personenzahlen hingegen deutlich zurückgehen.

Weiterlesen...

Saisonaler Anstieg der Arbeitslosenzahl

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Dezember im Raum Regensburg saisonbedingt leicht angestiegen. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote bei 2,2 Prozent. Deutschlandweit zeigte sich der Arbeitsmarkt im Jahr 2019 robust. 

Weiterlesen...

Stadt Regensburg fällt 253 Bäume

Die Stadt Regensburg wird vom 7. Januar bis zum 28. Februar rund 253 Bäume fällen. Davon müssen 57 Bäume im Zusammenhang mit städtischen Bauprojekten der Säge zum Opfer fallen. Als Ausgleich sollen im Lauf des Jahres rund 300 Jungbäume gepflanzt werden.

Weiterlesen...

Zöllner stoppen „fahrendes Schmuggelversteck“

Ein wahrlich fahrendes Schmuggelversteck stoppten Beamte des Hauptzollamts Regensburg. Auf einem Autobahnparkplatz in der Nähe von Wörth an der Donau kontrollierten Zollbeamte einen Pkw und staunten nicht schlecht: Von Anabolika über Zigaretten bis hin zu Diesel war alles an Bord.

Weiterlesen...

Brand im Affenhaus: Ermittlungen gegen drei Frauen

Nach dem verheerenden Brand im Zoo Krefeld mit über 30 getöteten Tieren bestätigte sich der erste Verdacht: Eine Himmelslaterne löste das Feuer im Affenhaus aus. Drei Frauen stehen im Verdacht, den Brand mit einer ihrer fünf Laternen entfacht zu haben.

Weiterlesen...

Silvester: Viele Einsätze für Polizei und Feuerwehr

In der Oberpfalz hatten Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht viel zu tun: Insgesamt mussten sie mehr als 200 Mal ausrücken. Neben leichtverletzten Personen gab es viele Sachbeschädigungen.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang