Obertraubling: Fliegerbombe gefunden

Bei Bauarbeiten in Obertraubling wurde am Montagnachmittag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Entschärfung der Bombe ist für Dienstagvormittag geplant. Hierfür müssen rund 1.000 Menschen evakuiert werden. Zudem werden umfachreiche Verkehrsmaßnahmen eingerichtet.

Weiterlesen...

Erstes Regensburger Bio-Bier vorgestellt

„Zeit is word’n!“ Unter diesem Motto stellte die Regensburger Spitalbrauerei ihr erstes Bio-Bier vor. Nachhaltigkeit wird beim neuesten Roggensaft aus der ältesten Brauerei der Stadt großgeschrieben – und das in jeglicher Hinsicht.

Weiterlesen...

Volksbegehren: 50.000 Stimmen fehlen noch

Dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ fehlen nur noch 50.000 Stimmen zum Erfolg. Drei Tage vor Ende der Eintragungsfrist haben sich bereits 900.000 Wahlberechtigte in Bayern eingeschrieben. Bis diesen Mittwoch haben auch die Stimmberechtigten in und um Regensburg noch die Chance, sich in den Rathäusern einzutragen.

Weiterlesen...

Kindesmissbrauch: Polizei fahndet mit Bildern

Ende Januar soll ein Mann ein Kind in Regensburg unsittlich berührt haben. Die Polizei wendet sich nun mit Bildern und einer kurzen Videosequenz an die Öffentlichkeit. Eine Befragung der Passanten ergab keine Hinweise.

Weiterlesen...

Regensburg: PKW in Donau gefahren

Im Bereich der Steinernen Brücke ist am Freitagmittag ein Auto in die Donau gefahren. Der 60-jährige Fahrer aus Regensburg wurde vor Ort reanimiert und in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen...

Regensburg: Volksbegehren gut angelaufen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist auch in und um Regensburg gut angelaufen. Bislang haben sich bayernweit mehr als 650.000 Menschen eingetragen. Bis Ablauf der Frist am 13. Februar werden noch rund 250.000 Stimmen benötigt, damit das Volksbegehren zu einem Erfolg wird.

Weiterlesen...

Wolbergs-Prozess: „Obergschaftler“ misstraut Wolbergs

Am 38. Verhandlungstag im Regensburger Korruptionsprozess drehte sich vieles um das Wahlkampfbüro und die Wahlkampfkosten. Der suspendierte Oberbürgermeister Joachim Wolbergs geriet am Donnerstag jedoch aufgrund eines Antrags von der Staatsanwaltschaft in Rage.

Weiterlesen...

Viele Unfälle wegen Glatteis

Durch das Blitzeis kam es in der gesamten Oberpfalz zu 27 Verkehrsunfällen, 13 davon allein im Stadtgebiet und Landkreis Regensburg. Bei drei Unfällen wurde jeweils eine Person leicht verletzt.  

Weiterlesen...

„Fridays for Future“ erreicht Regensburg

Seit November treffen sich deutschlandweit Schüler und Studenten, um unter dem Motto „Fridays for Future“ für den Klimaschutz zu demonstrieren. Auf dem Regensburger Neufparrplatz findet am morgigen Freitag nun ebenfalls eine Demonstration statt.

Weiterlesen...

Museum der Bayerischen Geschichte wird eröffnet

Am 4. Juni wird das Museum der Bayerischen Geschichte eröffnet und Regensburg damit um eine Attraktion reicher.

Weiterlesen...

Regensburg: Haftbefehl wegen Körperverletzung

Gegen die beiden tatverdächtigen Männer, die am Montagabend in Bahnhofsnähe  vier Menschen angefriffen haben sollen, wurde Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen. Die Polizei bittet dennoch um weitere Zeugenhinweise.

Weiterlesen...

Baumfällung am Ernst-Reuter-Platz genehmigt

Die Vorbereitungen für die Umgestaltung des Bahnhofareals gehen los – und zwar mit dem Fällen von zwölf Bäumen am Ernst-Reuter-Platz. Umweltverbände wurden bereits über die Baumfällungen informiert, wie die Stadt Regensburg jetzt mitteilt.

Weiterlesen...

Wolbergs-Prozess: „Ja wo samma denn?“

Im Regensburger Korruptionsprozess war am 37. Verhandlungstag der Chefermittler der Kriminalpolizei geladen. Hauptschauplatz waren die Vergünstigungen, die der mitangeklagte Bauunternehmer Volker Tretzel dem suspendierten Oberbürgermeister und dessen Familienangehörigen gewährt haben soll. Auf den Nebenschauplätzen gab es erneut lautstarke Auseinandersetzungen zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung sowie einen Joachim Wolbergs, der sich nun auch privat zur Wehr setzt.

Weiterlesen...

Neuer Name für „Professor Albrecht Penck“

Die Regensburger Hilfsorganisation Sea-Eye gibt der „Professor Albrecht Penck“ einen neuen Namen. Das ehemalige Forschungsschiff soll fortan den Namen „Alan Kurdi“ tragen – der ertrunkene dreijährige Junge, der 2015 zum Symbol der Flüchtlingskrise wurde.

Weiterlesen...

Schneechaos: Schulausfälle in der ganzen Region

Aufgrund der starken Schneefälle fällt heute in vielen Regionen der Oberpfalz der Schulunterricht aus. Zudem kam es am Sonntag zu vielen Verkehrsunfällen.

Weiterlesen...

S-Bahn für Regensburg?

Zwölf Landräte und Oberbürgermeister aus der Oberpfalz sowie aus Straubing und Kelheim haben eine gemeinsame Erklärung an den bayerischen Ministerpräsidenten unterzeichnet, um den Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs in der Region voranzutreiben. Gefordert wird darin auch eine S-Bahn für Regensburg.

Weiterlesen...

Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang