section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Erneut waren Callcenter-Betrüger im Bereich Neumarkt aktiv. Vorwiegend ältere Personen wurden dabei angerufen. Die Betrüger gaben sich als Polizei aus und versuchten Bargeld und Wertgegenstände zu erbeuten.
Einen freudigen Anlass hat die Sperrung des Dultplatzes im Monat Mai. Bereits ab Anfang des Monats ist der Platz für den Aufbau der Dult gesperrt.
Die Polizei in Ostbayern fahndet nach mehreren Verdächtigen. In Landshut, Undorf, Wörth und Oberschneiding werden mögliche Zeugen für verschiedene Vergehen gesucht.

weitere Artikel aus der Kategorie Panorama

Seit Ende Februar 2022 haben knapp 1500 registrierte Personen aus der Ukraine Zuflucht im Landkreis Regensburg gefunden. Der Fokus liegt nun auf der Integration...
In Klardorf ereignete sich ein schwerer Zusammenstoß zweier Pkws. Dabei wurde eine Beteiligte schwer verletzt, drei weitere Personen erlitten leichte Verletzung...
Drei unbekannte Täter brachen am Donnerstag zwei Geldautomaten in Hemau auf. Die Polizei sucht dringend Hinweise aus der Bevölkerung.
Am Wochenende begeht die Stadt Regensburg wie jedes Jahr den Gedenkweg für die Opfer des Nationalsozialismus. Sechs Stationen in Regensburg stehen auf dem Progr...
Die Johanniter betreiben und unterstützen eine ganze Reihe an Notunterkünften hier in der Region. Sie beteiligen sich an Transporten wichtiger Hilfsgüter in die...
Der Frühling mit Sonnenschein und wärmeren Temperaturen läutet den Beginn der Grillsaison ein. Der Paulinchen e.V. warnt vor der Verwendung von Brandbeschleunig...
Die Omikronwelle breitet sich in Bayern weiter aus. Während die Positivtests nur noch leicht zunehmen, kommen wieder mehr Patienten ins Krankenhaus. Wir informi...
Seit Ende März kam es an der Naab nördlich von Schwandorf vermehrt zum Fund toter Biberkadaver. Die Polizei Schwandorf geht davon aus, dass es sich hierbei um e...
Premiere für das "Weltenburger Genussbuch": Die kulinarischen Geheimnisse rund um die älteste Klosterbrauerei der Welt lassen sich jetzt zu Hause entdecken - un...
Ein älterer Herr belästigte Passanten auf einem Einzelhandelsparkplatz in Schwandorf. Die hinzugerufenen Polizeibeamten beleidigte er und drohte ihnen Gewalt an...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben