section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Team des Instituts für Sozialforschung und Technikfolgenabschätzung (unvollständig, nur Anwesende)
Mit dem Institut für Sozialforschung und Technikfolgenabschätzung (IST) leistet die OTH Regensburg einen Betrag dazu, dass Technik menschenzentriert und wertebasiert gestaltet und eingesetzt wird. Das IST besteht nun seit zehn Jahren.
REWAG will Strom-Kunden entlasten – EEG-Umlage auf null gesenkt
Kurzfristige Entlastung für Stromkunden in der Oberpfalz: Die EEG-Umlage wird zum 01. Juli vom Stromanbieter auf null gesenkt. In Zukunft muss trotzdem mit einem Preisanstieg gerechnet werden.
E-Bus der RVV
Seit dem 1. Juni gilt im ÖPNV bundesweit das 9-Euro-Ticket. Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter will das durch die Bundesregierung angestiftete „Bahn-Chaos“ deswegen mit Mitteln aus Bayern abmildern.

weitere Artikel aus der Kategorie Politik & Wirtschaft

Brücken bauen dank Förderung: Fast 27.000 Euro für Studierende der OTH
Die Josef-Stanglmeier-Stiftung fördert besonders engagierten und leistungsstarken Studierenden durch finanzielle Unterstützung bei Auslandsaufenthalten. Jeweils...
Innenminister Herrmann bei der Vorstellung der Radstaffeln
Bayerns Innenminister Herrmann hat gemeinsam mit der Münchner Polizei die erste hauptamtliche Fahrradstaffel der Bayerischen Polizei vorgestellt. Ziel sei, Eins...
Die IG BAU fordert bei der Neuschaffung von Wohnraum stärker auf bezahlbare Wohnungen zu setzen. Die Gewerkschaft fordert außerdem den Fokus auch vermehrt auf U...
Stehendes Rad an Straße
Ab dieser Woche beginnen Markierungsarbeiten, die neue Fahrradstraßen – sogenannte „Fahrradstraßen plus“ – im Regensburger Stadtgebiet betreffen. Damit beginnt ...
„Letzte Generation“ blockiert Straße in Regensburg
Die Bewegung „Letzte Generation“ blockierte heute Morgen die Frankenstraße in Regensburg. Nun äußern sich die Protestierenden zu ihren Beweggründen. Der ursprün...
ver.di warnt: Flughäfen vor dem Systemkollaps
Die Pfingstferien haben die Flughäfen erneut als neuralgische Punkte des Personentransports herausgestellt. Die Gewerkschaft ver.di fordert nun mit Blick auf di...
bierabsatz-steigt-und-mit-ihm-lohn-in-regensburger-brauereien
Nachdem in den letzten Monaten die Anlässe zum Bierkonsum in Form von Volksfesten wieder häufiger werden, steigt mit dem Bierabsatz nun auch der Durchschnittslo...
Der ehemalige Geschäftsführer Wilhelm "Porsche Willi" Schreiber (re.) neben dem neuen Geschäftsführer Philip Gadringer (li.).
Nach 33 Jahren ununterbrochener Arbeit im Porsche Zentrum geht Geschäftsführer Wilhelm Schreiber – liebevoll „Porsche Willi“ genannt – in den Ruhestand. Welche ...
Ukrainischer Mann vor zerbombter Hausversade
Nachdem das allgemeine Wohlbefinden der Deutschen schon beinahe auf Vor-Corona-Niveau angekommen war, brach es in den letzten Monaten wieder merkbar ein. Das Me...
Überzeugt vom Potenzial der grenzüberschreitenden Kooperation: Ludek Keist, Direktor der Südböhmischen Wirtschaftskammer; Sárka Belohlavová, Bereichsleiterin Südböhmische Wirtschaftskammer, Stefanie Höllseder, HWK-Referentin, und Josef Sailer, Leiter Bildungszentrum Passau (v.l.).
Lernen und Arbeiten ohne Grenzen in der bayerisch-böhmischen Grenzregion: Wie das funktionieren kann zeigt die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz mit ihrem ...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben