Die Regensburger Rettungsorganisation Sea-Eye bekommt neue Unterstützung. Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer gründete den Verein „Space-Eye e.V.“, mit dessen Hilfe Flüchtlingsboote vom Weltraum aus entdeckt werden sollen.
Im Korruptionsprozess um den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs wurde an Tag 46 der vorerst letzte Zeuge vernommen, und der Prozess neigt sich dem Ende entgegen. Auch am Mittwoch ging es um die Stellenbesetzung in der städtischen Wohnbaugesellschaft Stadtbau, bei der Wolbergs Druck auf den früheren Geschäftsführer ausgeübt haben soll.
Die Eisbären Regensburg haben auch das dritte Spiel der Best-of-Five-Serie verloren und verabschieden sich damit ohne Sieg in den Playoffs in die Sommerpause. Die Regensburger mussten sich gegen den Herner EV mit 3:4 geschlagen geben.


Gospel-Kreuzweg in der Neupfarrkirche

Gospel-Kreuzweg in der NeupfarrkircheAuch in diesem Jahr setzt das Regensburger Ensemble Deliverance die Tradition des Gospel-Kreuzwegs fort. Unter der Leitung von Simon Meier stimmen die rund 30 Sängerinnen und Sänger von Deliverance, begleitet von einer vielköpfigen Band, mit besinnlichen, nachdenklichen, aber auch hoffnungsvollen Klängen auf die kommende Passionszeit ein. Die Veranstaltung wird durch nachdenkliche Texte abgerundet.

SSV Jahn 2000 Regensburg

Regensburg und Straubing rücken zusammen

Regensburg und Straubing rücken zusammen Zum 1. April 2019 wachsen die Stadt Straubing, der Landkreis Straubing-Bogen und der Regensburger Verkehrsverbund zusammen: Berufspendlerwie auch Fahrgäste, die gelegentlich mit den öffentlichen Verkehrsmittelnunterwegs sind, können ab diesem Zeitpunkt mit einem Ticket rund 100Bus- und sechs Bahnlinien im RVV-Gebiet nutzen.

Der Further Drache ist da

Der Further Drache ist daMit seinen 15,5 Metern Länge hat er es als größter vierbeiniger Schreitroboter der Welt ins Guinessbuch der Rekorde geschafft: der „Tradinno“, im Hauptberuf Drache und Protagonist des Further Drachenstichs, des ältesten Volksschauspiels in Deutschland. Damit ist ihm ein Ehrenplatz sicher: Im neuen Museum der Bayerischen Geschichte, das am 5. Juni am Donaumarkt in Regensburg seine Pforten öffnet.

Sea-Eye-Gründer ruft neue NGO ins Leben

Sea-Eye-Gründer ruft neue NGO ins LebenDie Regensburger Rettungsorganisation Sea-Eye bekommt neue Unterstützung. Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer gründete den Verein „Space-Eye e.V.“, mit dessen Hilfe Flüchtlingsboote vom Weltraum aus entdeckt werden sollen.

Regensburg: Führungen durch Gottes Räume

Regensburg: Führungen durch Gottes RäumeDie Weltkulturerbe-Stadt beherbergt unzählige Gotteshäuser. Doch wer kennt schon die Geschichte oder Begebenheiten der Kirchen oder des Doms. Im April startet das Infozentrum DOMPLATZ 5 wieder mit neuen und interessanten Dom- und Kirchenführungen in die Saison 2019. Ob St. Jakob, St. Emmeram, St. Peter oder Geschichten über Römer, Herzöge und Heilige: Das Informations- und Besucherzentrum am Regensburger Dom bietet ein vielfältiges Angebot.

Krones zieht positives Fazit aus 2018

Krones zieht positives Fazit aus 2018Der führende Hersteller in der Verpackungs- und Abfülltechnik Krones ist 2018 trotz schwieriger Bedingungen weiter gewachsen. Das geht aus dem Geschäftsbericht des Neutraublinger Full-Service-Anbieters hervor. Dabei profitierte das Unternehmen von seinem umfangreichen Produkt- und Serviceangebot und der breiten internationalen Aufstellung. Zudem konnte der Free-Cashflow deutlich verbessert werden.

BMW mit neuer Strategie

BMW mit neuer StrategieIn den nächsten Jahren will Autobauer BMW verstärkt auf Elektromobilität setzen. Betroffen ist auch das Werk Regensburg, das im Zuge der Umrüstung Ende August für vier Wochen schließt. Sparen will das Unternehmen an verschiedenen Stellen – jedoch nicht am Personal. Anders als die Konkurrenz plant BMW nämlich keinen Stellenabbau.

Wolbergs-Prozess: Letzter Zeuge vernommen

Wolbergs-Prozess: Letzter Zeuge vernommenIm Korruptionsprozess um den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs wurde an Tag 46 der vorerst letzte Zeuge vernommen, und der Prozess neigt sich dem Ende entgegen. Auch am Mittwoch ging es um die Stellenbesetzung in der städtischen Wohnbaugesellschaft Stadtbau, bei der Wolbergs Druck auf den früheren Geschäftsführer ausgeübt haben soll.

DETOX: #zweiraumsilke geht auf Tour

DETOX: #zweiraumsilke geht auf TourZwölf Mitglieder in einer Band, kann das gut gehen? Die aufstrebende Gruppe #zweiraumsilke zeigt das in erstaunlicher Art und Weise. Ihre genreübergreifenden Songs verbinden Elemente aus Hip-Hop, Soul und Funk. Das neue Album DETOX erscheint diesen Sommer, auf ihrer Tour dazu schauen sie auch in Regensburg vorbei.

Eine Wohlfühloase für Vierbeiner

Eine Wohlfühloase für VierbeinerDas bayerische Start-Up FLUM Manufaktur aus Höchstädt im Fichtelgebirge designt mit Pioniergeist: Die Gründer kreieren handgefertigte, ausgefallene und hochwertige Hundekissen mit extravagantem Materialmix. Wir verlosen ein unvergleichliches Kissen, damit Ihr Vierbeiner auch in Zukunft sanft schlafen kann.

Graffiti-Serie aufgeklärt

Graffiti-Serie aufgeklärtNach einem kurzen Bad in der Donau wurden in Regensburg im Bereich der Nibelungenbrücke zwei Graffitisprayer festgenommen. Eine Serie mit hohem Sachschaden konnte dadurch endlich aufgeklärt werden.

SSV Jahn 2000 Regensburg

Flutpolder: Gegner enttäuscht von Umweltminister

Flutpolder: Gegner enttäuscht von UmweltministerDer bayerische Umweltminister Thorsten Glauber war zu Besuch beim Wasserwirtschaftsamt in Regensburg. Im Rahmen einer Debatte setzte er sich auch mit den Flutpolder-Gegnern auseinander, die sich im Nachhinein enttäuscht von dem Treffen zeigten. Der Politiker der Freien Wählern ließ sich von der Vertragsänderung nicht abbringen. Der Ausgang der Polderdebatte ist jedoch noch völlig offen.



Face of the Day: Pat W., 23, aus Mindelheim


face of the day pat w 23 aus mindelheim fullPat ist es wichtig sich in seinem Leben Ziele zu stecken, die seinen Träumen und Hoffnungen entsprechen und für ihn umsetzbar sind. Dabei sind Mode, Stil, Eleganz und auch die Musik für ihn sehr wichtig. Deswegen hat er sich bei FACE EN VOGUE beworben und möchte aufgrund seiner zusätzlichen Zielstrebigkeit Monatssieger werden.

Gute Freunde des 23-jährigen wurden bereits bei vergangen Votings Monatssieger. Der elegant-sportliche Mindelheimer konnte dadurch also erkennen, dass es nicht unmöglich ist, die Wahl zu gewinnen. Somit steigt seine Motivation es selbst einmal auszuprobieren. Er freut sich auf alles, was in den nächsten Wochen auf ihn zukommt. Vor allem natürlich, wenn er gewinnen sollte. Trotzdem wünscht er den anderen Teilnehmern ebenfalls viel Erfolg und Glück und möchte sich bei allen bedanken, die ihn mit ihrer Stimme unterstützen.

Aufgrund seines Berufs als Sänger und Songwriter konnte Pat bereits Shooting- und Laufstegerfahrungen sammeln. Dadurch ist er viel in Deutschland und Österreich unterwegs und seine Freizeit ist somit jeden Tag sehr abwechslungsreich und voll von unvergesslichen Erlebnissen mit tollen Menschen an schönen Orten. Auch FACE EN VOGUE soll zu einem solch neuen und wichtigen Ereignis werden.


Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | FACE EN VOGUE



Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang