section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Der romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Stadt Regensburg hat die Öffnung untersagt.
Wie gnadenlos Schleuser sein können, hat sich jüngst in der Oberpfalz gezeigt. 56 Migranten wurden bei Schneefall auf der A6 bei Wernberg im Landkreis Schwandorf ausgesetzt.  
In Regensburg treiben Einbrecher ihr Unwesen. In den vergangenen zwei Tagen wurde zweimal eingebrochen, in einem dritten Fall blieb es beim Versuch.  

weitere Artikel aus der Kategorie News

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist in der Region trotz Krise stabil. Ob das Kurzarbeitergeld einen weiteren Anstieg der Arbeitslosenzahlen aber auch zukünft...
In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse auf den Straßen. Dabei kam es im ganzen Regierungsbezirk zu zahlreichen Unfällen. Auch ein Schulb...
Bayern verschiebt aufgrund der Corona-Krise die Abiturprüfungen um zwei Wochen. Die Prüfungen beginnen nun voraussichtlich am 12. Mai.  
In Regensburg wurde am Wochenende der erste ökonomische Krippenweg eröffnet. Unter dem Motto „Regensburg folgt dem Stern“ sind in der Regensburger Altstadt, in ...
Vier junge Leseratten haben sich in Regensburg auf große Diebestour begeben. Insgesamt 60 Comicbücher ließen die Jungs mitgehen.  
Nach einem Drogengeschäft vor einem Einkaufszentrum in Regensburg stellte die Polizei im weiteren Verlauf eine größere Summe Bargeld und Heroin sicher. Sowohl d...
Sind die bisherigen Warntafeln auf der Walhallaals als Sicherheitsvorkehrungen ausreichend? Diese Frage hat die Regensburger Landtagsabgeordnete Sylvia Stiersto...
Zum ersten Mal findet in diesem Jahr der „Soziale Adventskranz" in Regensburg statt. An den vier Adventssonntagen wollen die Initiatoren Mahlzeiten an...
Zwei 16-jährige Schüler haben ein Regensburger Geschäft sowie bei zwei Privatpersonen erpresst. Bei der Geldübergabe wurden die beiden von Spezialeinsatzkräften...
Der Kripo Regensburg gelang zusammen mit der Kripo Deggendorf ein Schlag gegen den Drogenhandel. Die Ermittler konnten mehr als neun Kilogramm Marihuana und meh...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer