section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Die Omikronwelle breitet sich in Bayern weiter aus. Während die Positivtests nur noch leicht zunehmen, kommen wieder mehr Patienten ins Krankenhaus. Wir informieren Sie Montag bis Freitag über die wichtigsten Zahlen der Corona-Pandemie.
Die Polizei in Ostbayern fahndet nach mehreren Verdächtigen. In Straubing, Donaustauf und Landshut werden mögliche Zeugen für verschiedene Vergehen gesucht.
Eine neue Heimplatzbörse der Stadt Regensburg stellt nun online eine Übersicht an freien Plätzen in Alten- und Pflegeheimen in Regensburg zur Verfügung.

weitere Artikel aus der Kategorie Panorama

Bei einem Auffahrunfall mit mehreren Lkws auf der A3 entstand ein Schaden von einigen zehntausend Euro. Zwei der Beteiligten wurden bei der Kollision verletzt.
Im Zusammenhang mit der Diebstahlserie aus Pkws im Stadtgebiet Straubing wurde nun ein dringend Tatverdächtiger festgenommen. Der mögliche Täter war der Polizei...
Im Landkreis Schwandorf wurde ein Mann mit einem Messer schwer verletzt. Als tatverdächtig gilt laut Polizeiangaben seine Ehefrau.
Die Omikronwelle breitet sich in Bayern weiter aus. Während die Positivtests nur noch leicht zunehmen, kommen wieder mehr Patienten ins Krankenhaus. Wir informi...
Nach dem ersten „Palmator“-Wochenende nach Beendigung der Corona-Maßnahmen zieht die Polizei Bilanz. Neben den üblichen Gesetzesverstößen kam es auch zu ungewöh...
Eine kuriose Meldung der Polizei Regensburg sorgt für Erheiterung. Vergangene Woche war eine Schafsherde ausgebüchst und wurde von Polizeikräften wieder eingesa...
Nach mehreren Vorkommnissen in der Oberpfalz und Ostbayern sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung. Die Zeugenaufrufe in der Übersicht.
Die Omikronwelle breitet sich in Bayern weiter aus. Während die Positivtests nur noch leicht zunehmen, kommen wieder mehr Patienten ins Krankenhaus. Wir informi...
Regensburgs Partnerstadt in der Ukraine steht weiter im Fokus russischer Aggressionen. Die Hafenstadt erhält nun weitere Hilfsgüter aus Regensburg.
Am Ende einer außergewöhnlichen Charity-Veranstaltung überreichte XXXLutz einen Spendencheck in Höhe von 50.000 Euro für die Peter Maffay Stiftung. Diese unters...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben