section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Ihr offenes und ehrliches Wesen verbunden mit der natürlichen Ausstrahlung sind schon mal perfekte Voraussetzungen für das diesjährige FACE AND FASHION-Voting. Wir stellen die 19-jährige Regina, die sogar schon bei Germany’s next Topmodel war, hier näher vor.

Die 19-jährige liebt es vor der Kamera zu stehen und Fotos von sich schießen zu lassen – das war auch der Grund für ihre Bewerbung bei FACE AND FASHION. Auf den Wettbewerb aufmerksam geworden ist sie durch die Bekannte einer guten Freundin, die ebenfalls an der aktuellen Staffel teilnimmt.

Regina beschreibt sich als sehr ehrlichen, offenen und lebensfrohen Menschen. Zudem punktet sie mit ihrer sehr natürlichen Ausstrahlung, ihrer Ehrlichkeit und dem Vertrauen in sich selbst.

In ihrer Freizeit ist die 19-Jährige politisch aktiv und nimmt an Veranstaltungen der CSU teil. Außerdem unternimmt sie gerne etwas mit ihren Freunden, geht joggen oder hört Musik.

Stiltechnisch ist sie ziemlich „normal“ unterwegs: Zuhause dürfen es gerne gemütliche Klamotten sein, zum Weggehen zieht sie sich gerne etwas schicker an.

Erfahrungen im Modelbusiness hat die Groß- und Außenhandelskauffrau noch nicht direkt. Bei Germany‘s next Topmodel 2017 hat sie ihr Glück jedoch schon versucht: Leider schied sie aufgrund ihrer Größe – Regina ist 1,65 m groß – in der ersten Runde aus. Entmutigen lassen hat sich die junge Frau dadurch jedoch nicht: Sie möchte es weiter mit dem Modeln versuchen und FACE AND FASHION wäre die ideale Gelegenheit dazu.

Die Wenzenbacherin würde sich sehr freuen, Monatssiegerin zu werden und auf dem Cover des Filter Magazins zu erscheinen, dazu benötigt sie jedoch Ihre Stimme: Hier können Sie für Regina voten!

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben