section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Außenstehenden werden an Alexander S. wahrscheinlich als erstes seine blauen Augen auffallen. Dass er neben seinem Aussehen jedoch noch um einiges mehr zu bieten hat, können seine Freunde bestätigen. Sie schätzen den 1,88 m großen Frankfurter vor allem wegen seiner Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität. Mit dieser Mischung will der 22-Jährige, der offen zugibt manchmal eine kleine Zicke sein zu können, jetzt auch den Wettbewerb gewinnen.

Auf FACE AND FASHION aufmerksam wurde der Student durch das filterMagazin. Als langjähriger Fan der Zeitschrift wollte er schon immer einmal an dem Contest teilnehmen. An FACE AND FASHION selbst reizt ihn in erster Linie die Möglichkeit sich mit anderen zu messen. Der Wettbewerb hat sozusagen seinen „Sportlergeist“ geweckt.

Vielleicht liegt das auch daran, dass der vielbeschäftigte Frankfurter für den Sport sonst nur wenig Zeit findet. Wenn ihm neben Studium und Arbeit doch ein paar freie Stunden bleiben, verbringt er diese gerne mit seiner Freundin oder Freunden, bei gutem Essen, beim Japaner, Marokkaner oder Stammitaliener. Manchmal ist er aber auch einfach nur froh, sich nach der Arbeit zuhause ein bisschen entspannen zu können. Ruhe findet er zusammen mit seiner Freundin auf der Couch.

Umso turbulenter mag Alex es dafür im Urlaub. „Ich bin nicht der Typ der sich eine Woche lang ins All-inclusive Hotel an den Strand legt“, gesteht der 22-jährige. Deshalb reise er gerne an Orte, an denen viel los sei.

Seinen Stil bezeichnet er als zeitgemäß aber klassisch. Mit seiner langjährigen Modelerfahrung hofft er auch beim FACE AND FASHION Shooting eine gute Figur zu machen. Hat Alexander S. Sie überzeugt? Dann stimme hier für ihn ab.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Lichtrichtung.de

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer